Volltextsuche auf: https://mobil.gemeinde-bad-bellingen.de
News

Zeugen gesucht


Am Sonntag, 25.04.2021, gegen 04.20 Uhr, war wohl eine Person unterwegs, welche mehrere Sachbeschädigungen beging, teilweise wurden auch Gegenstände mutmaßlich von dieser Person in Brand gesetzt. Ein Zeuge teilte der Polizei einen brennenden Plastikstuhl vor einem Wohnhaus in der Rheinstraße, eine eingeworfene Schaufensterscheibe eines Geschäftes sowie eingeworfene Scheiben an Fahrzeugen mit. In der Nacht konnten drei Fahrzeuge festgestellt werden, an welchen die Heck- beziehungsweise die Frontscheibe mit einem Stein eingeworfen wurden. Zudem brannte in der Bahnhofstraße ein Mülleimer. Die Polizei fahndete nach der Person, konnte sie aber nicht feststellen. Am Sonntagmorgen meldeten sich weitere Geschädigte bei der Polizei. An weiteren drei Fahrzeugen kam es ebenfalls zu Beschädigungen. Ein Fahrzeug sollte wohl in Brand gesetzt werden. Ein Gaststättenbesitzer meldete eine abgebrannte Rattanbank.

Der Sachschaden beträgt mehrere Tausend Euro.

Der Polizeiposten Markgräflerland, Tel. 07626 97780-0, hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung und Sachbeschädigung aufgenommen und sucht Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können.

Direkt nach oben